Sie möchten immer über aktuelle und praxisrelevante Themen auf dem Laufenden sein? Abbonieren Sie das "Wissensmagazin mit Sinn für den Markt" - den NAA Newsletter!

»Newsletter abonnieren

Direkt-Anmeldung


Stressmanagement: Leistungsfähigkeit aktiv sichern

Mit effektiven Techniken persönliche Ressourcen erhalten

Wissen schafft Handlungsfähigkeit: Mit aktuellen Erkenntnissen rund um das Thema Stress lernen Sie, wie Sie Arbeitsverdichtung und Reizüberflutung aktiv beeinflussen können. Mit einfachen Regeln und Übungen dem Stress ein Schnippchen schlagen, diskrete und effektive Methoden, die Ruhe zu bewahren und sich ein positives Umfeld zu schaffen, sind Bestandteile dieses intensiven Seminars.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen die wichtigsten Stressauslöser und deren Folgen kennen und analysieren Ihr eigenes Arbeitsumfeld
  • Sie erhalten einen Überblick über die Zusammenhänge von Stress, Burn-out und Depression
  • Sie wissen, wie Sie Arbeitsverdichtung, Reizüberflutung und somit der Gefahr von Burn-out frühzeitig entgegenwirken können
  • Sie nehmen die Optimierung Ihrer Umgebung für angenehmes und stressfreies Arbeiten in Angriff
  • Sie haben einen Überblick über Regeln, Methoden und Techniken, mit denen Sie Ihe Leistungsfähigkeit erhalten und stärken können

Zielgruppe

  • Fach- und Führungskräfte aller Ebenen und Bereiche
  • Nachwuchsführungskräfte

Inhalte

  • Aktuelles Wissen rund um das Thema Stress: Wirkungsweise und Folgen
    • Erkenntnisse aus der Hirnforschung
    • Physiologische, psychologische und somatische Reaktionen bei Stress
    • Differenzieren der Stressarten: positiver Stress, tolerierbarer Stress, toxischer Stress
  • Stressoren und Stressauslöser erkennen und das eigene Umfeld analysieren:
    • Stressfördernde Einstellungen
    • Psycho-soziale Stressoren
    • Physikalische Stressoren
  • Lösungsstrategien für den Umgang mit Stress im Umfeld
    • Praktische Tipps zum Umgang mit Arbeitsverdichtung
      • Die Legende von der Gleichzeitigkeit
      • Der eigene Biorhythmus
      • Prioritäten optimal setzen
      • Realistisch planen statt hektisch reagieren
      • Das argumentative "Nein"
    • Prozesse und Strukturen auf den Prüfstand stellen
    • Wege zu einem angenehmen Arbeitsumfeld: Stressoren am eigenen Arbeitsplatz reduzieren
  • Eigene Haltungen, Einstellungen und Handlungsmöglichkeiten
    • Gelassen und leistungsfähig bleiben im „Haifischbecken“
    • Mikro- und Minipausen: praktische Tipps
    • Entspannungstechniken - sofort anwendbar

Methoden

  • Trainer-Input
  • Selbst-Tests
  • Partner- und Gruppenarbeit
  • Selbstreflexion und Erfahrungsaustausch
  • Eigenaktivität: Entspannungsübungen am Arbeitsplatz

Teilnehmer-Feedback

Dieses Seminar sollte jeder einmal besucht haben!

Tanja Dinglinger, Mann & Schröder GmbH

Seminar mit vielen praktischen Tipps!

Heinz Niedermayer, Auto Niedermayer GmbH

Sehr gutes Seminar mit Anwendbarkeit im geschäftlichen und privaten Bereich.

Claudia Esser, Fresenius Kabi Deutschland GmbH

Es ist nie zu spät, etwas zu ändern!

Ira Hoffmann, Käserei Champignon Hofmeister GmbH & Co. KG

»Zurück zum Seitenanfang

Trainer/Referent

  • Ihre Investition
    590,00 € (zzgl. MwSt.)

    » Zur Anmeldung

  • Code P 8
  • Anmeldung/Informationen
    Telefon: ++49.911.919769-0
    Fax: ++49.911.919769-20
  • Inhouse/ Coaching/
    Maßgeschneidert für Ihren Bedarf.
    Sprechen Sie mit uns!
  • Bitte wählen Sie zum Seminar bequeme Freizeitkleidung.

Weiterempfehlen

Möchten Sie dieses Seminar weiterempfehlen? Füllen Sie einfach hierzu folgendes Formular aus.

E-Mail-Adresse des Empfängers*

Ihr Vorname*

Ihr Nachname*

»Abschicken

Terminerinnerung

Sie möchten noch keine Entscheidung treffen? Kein Problem - tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein und wir senden Ihnen eine Terminerinnerung!

Ihre E-Mail-Adresse*

Zu welchem Termin*

Zeitpunkt der Terminerinnerung*

»Abschicken