Sie möchten immer über aktuelle und praxisrelevante Themen auf dem Laufenden sein? Abbonieren Sie das "Wissensmagazin mit Sinn für den Markt" - den NAA Newsletter!

»Newsletter abonnieren

Direkt-Anmeldung


Projektmanagement II

Projekte effizient führen

Projektleiter können auch Manager ohne Disziplinarbefugnis sein. Wie gelingt es Projektleitern, aus einer Gruppe individueller Spezialisten ein zielorientiertes, harmonierendes Team zu formen? In diesem Seminar erlernen Sie den Aufbau, die Entwicklung und die erfolgsorientierte Führung von Projektteams. Erfolgreiche Projektergebnisse werden getragen von den Einzelaktivitäten der Projektteammitarbeiter. Es ist eine besondere Herausforderung, Projektmitarbeiter in ein Projekt zu integrieren, sie zu herausragender Leistung zu motivieren und ihnen Teilaufgaben verantwortlich zu übertragen.

Ihr Nutzen

In diesem Seminar überprüfen und verbessern Sie Ihr Führungsverhalten. Sie erkennen Chancen und Risiken der Teamarbeit und den motivierenden Faktor richtiger Delegation. Sie kommunizieren nachhaltig nach innen und außen und nutzen den positiven Effekt des Walking-Around-Managements zur Leistungskontinuität im Projektablauf. Sie fühlen sich kompetenter und damit sicherer.

Zielgruppe

  • Fach- und Führungskräfte, die bereits Projektverantwortung tragen und die in Projektteams arbeiten
  • Angehende Projektleiter
  • Projektleiter
  • Teilnehmer aus dem Seminar „Projektmanagement I“

Inhalte

  • Die „schwierige“ Rolle des Projektmanagers
    • Definition Projektleiter
    • Führung interdisziplinärer Projektteams
    • Teamzusammenstellung in der Matrix-Organisation
    • Die Entwicklung von der Gruppe zum Team
    • Sachliche/personelle Chancen und Risiken der Teamarbeit
  • Führen von Projektteams
    • Führungsstil und Nutzung bei der Projektarbeit
    • Das Anforderungsprofil PM
    • „Richtige“ Delegation von Teilprojekten und Arbeitspaketen
    • Motivation in Projekten: mehr als leere Worte
    • Teamkonflikte: Motor erfolgreicher Projekte
    • Erkennen, bewerten und lösen von Konflikten
    • Der Projektmanager als Teammoderator
    • Übung zum Teamentwicklungsprozess
  • Fallstudien mit Ergebnispräsentation/Diskussion
    • Führung mit Spielregeln
    • Delegation: Pro und Contra aus der Sicht des Projektleiters
    • Motivation von Teammitarbeitern, die im Verlauf eines Projektes in eine persönliche Krise kommen
    • Konfliktbewältigung bei Cliquenbildung in Projektteams
    • Kommunikationsmanagement
    • Aufbau eines dynamischen Informations-/Kommunikationssystems
    • Wann, wie häufig, worüber und wie kommunizieren?
    • Die Projektbesprechung effektiv und effizient gestalten
    • Präsentation der Projektergebnisse nach innen und außen
    • Aufbau eines professionellen Projektmarketings
  • Abschlussübung mit Ergebnispräsentation/Diskussion/Transfer
    • Erarbeiten eines Projektmarketingkonzeptes

Methoden

  • Kurzvorträge
  • Erfahrungsaustausch mit Diskussion
  • Spiegelung von Verhalten
  • Übungen
  • Fallstudien
  • Erarbeiten von Projektstrukturplänen
  • Umsetzung von eigenen Projekten

Teilnehmer-Feedback

Interessantes Seminar mit engagierter Trainerin.

Christian Lankes, Nexans Deutschland GmbH

»Zurück zum Seitenanfang

Trainer/Referent

  • Dauer: 3 Tage
  • Beginn/Ende
    1. Tag 10:00 bis 18:00 Uhr
    2. Tag 09:00 bis 17:00 Uhr
    3. Tag 09:00 bis 17:00 Uhr
  • Termine/Orte
    Es sind derzeit keine Events geplant.
    Sprechen Sie uns an!
  • Ihre Investition
    1.390,00 € (zzgl. MwSt.)

    » Zur Anmeldung

  • Code MG 5
  • Anmeldung/Informationen
    Telefon: ++49.911.919769-0
    Fax: ++49.911.919769-20
  • Inhouse/ Coaching/
    Maßgeschneidert für Ihren Bedarf.
    Sprechen Sie mit uns!

Weiterempfehlen

Möchten Sie dieses Seminar weiterempfehlen? Füllen Sie einfach hierzu folgendes Formular aus.

E-Mail-Adresse des Empfängers*

Ihr Vorname*

Ihr Nachname*

»Abschicken

Terminerinnerung

Sie möchten noch keine Entscheidung treffen? Kein Problem - tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein und wir senden Ihnen eine Terminerinnerung!

Ihre E-Mail-Adresse*

Zu welchem Termin*

Zeitpunkt der Terminerinnerung*

»Abschicken