Sie möchten immer über aktuelle und praxisrelevante Themen auf dem Laufenden sein? Abbonieren Sie das "Wissensmagazin mit Sinn für den Markt" - den NAA Newsletter!

»Newsletter abonnieren

Direkt-Anmeldung


Marketing Praxis

Marketing Praxis

Marketing ist zentrale Unternehmensaufgabe. Dabei gilt: Je mehr Marketing-Verständnis in den Köpfen der Mitarbeiter ist, desto besser das Miteinander, desto klarer die gemeinsamen Ziele. Das Intensiv-Seminar vermittelt alle "Marketing Basics": Markenpolitik, Planung und Strategie, Marktforschung, Preisfindung, Vertriebskonzept, Kommunikation und PR, Handelsmarketing. Ideal geeignet für Marketing-Einsteiger aus anderen Fachbereichen oder auch Marketingaufsteiger und Marketingleiter, die konzentrierten Input suchen.

Ihr Nutzen

In diesem Intensiv-Seminar erhalten Sie umfassendes Marketingwissen. Marketing und Vertriebsexperten geben Ihnen erprobte Instrumente an die Hand und Sie erfahren, wie Sie diese in der Praxis einsetzen. Im Seminar haben Sie viel Raum für Fragen, Diskussion und Praxisübungen.

Zielgruppe

  • Marketing Ein- und Umsteiger
  • Führungskräftenachwuchs in Marketing, Vertrieb
  • Marketingreferenten, Marketingleiter
  • Produktmanager
  • Alle, die ihr Marketingwissen updaten wollen

Inhalte

Montag, Prof. Dr. Günter Bernkopf

  • Das Marketing Konzept
    • Entstehung und Bedeutung
  • Das richtige Produkt - Die richtige Marke - "Brand Policy"
    • Segmentspezifische Produktpolitik
    • Systematische Ideenfindung
    • Verfahren der Produktbewertung
    • Markenbildung und Markenpolitik
    • Markteinführung, Relaunch
    • Portfolioanalyse

Dienstag, Ralph Ohnemus, Vorstand Konzept und Analyse

  • Integrierte Marketing- und Vertriebsplanung
    • Marketing- und Vertriebsziele-Strategien
    • Vertriebswege-Strategie
    • Operative Marketing- und Vertriebsplanung
    • Marketing Controlling und Benchmarking
    • Kennzahlen-Analyse
    • Sortiments- und Kundenanalyse

18:00 - 19:30 Praxisreferat Erik Larsen, Leiter Trade Marketing BAT

  • Category Management im Kontext der Account-Bearbeitung
    • Trade Marketing
    • Category Management: Begriff, Ziele, Nutzen

Mittwoch, Dr. Raimund Wildner, Leiter Methodenforschung GfK

  • Praktische Marktforschung
    • Low Cost Marktforschung im Internet
    • Verstehen und Beurteilen von Marktforschungsberichten
    • Praxisübung: Interpretation von Paneldaten
    • Werbetestverfahren, Testverfahren für neue Produkte
    • Praxisübung: Konzeption einer Kundenzufriedenheitsstudie
  • Preisfindung und Preisstrategien
    • Grundlagen: Preis-/Absatzkurve, Preiselastizitäten, Preisschwellen
    • Preisstrategie: Preisbündelung, Preisdifferenzierung, Promotion, Rabatte/Konditionen

Donnerstag, Volker Dorn, ehemals Geschäftsführer Schöller AG

  • Das Vertriebskonzept im Spannungsfeld von Konzentration, Preiskampf und Wettbewerb
    • Das Kundenmanagement-Konzept
    • Kundenorientierung und CRM in der Praxis
    • Beziehungsmanagement im Vertrieb
    • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Jahres- und Konditionsgesprächen
    • Verhandlungsführung/Preisverteidigung
    • Prinzipien für Leistung und Gegenleistung
    • Die Entscheidung über Distributionskanäle
    • Organisation des Außendienstes

18:00 - 19:30 Praxisreferat Prof. Dr. M. Fischer

  • Online-Kommunikation
    • Gestaltung der eigenen Homepage
    • Kundennahe Online-Werbung
    • Möglichkeiten der Online-Marktforschung
    • Kundenbindung im Internet

Freitag, Karin Gebhardt, Geschäftsführerin icon added value

  • Kommunikation und PR
    • Einsichten in die Kommunikationsforschung
    • Integrierte Kommunikation
    • Grundlagen der Mediaplanung
    • Copy Strategie und Agenturbriefing
    • Werbeerfolgskontrolle
    • Sponsoring, Kooperationsmarketing
    • Die Werbeagentur als Partner: Auswahl, Vergütung, Zusammenarbeit
    • Public Relations

Methoden

  • Referate
  • Gruppenarbeiten mit Gruppendiskussionen
  • Praxisbeispiele
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion
»Zurück zum Seitenanfang
  • Vorgeschlagene Dauer: 5 Tage
  • Code MA 1
  • Anmeldung/Informationen
    Telefon: ++49.911.919769-0
    Fax: ++49.911.919769-20

Anfrage/Information