Sie möchten immer über aktuelle und praxisrelevante Themen auf dem Laufenden sein? Abbonieren Sie das "Wissensmagazin mit Sinn für den Markt" - den NAA Newsletter!

»Newsletter abonnieren

Direkt-Anmeldung


Premium Moderation

Premium Moderation

Mit "Premium Moderation" gelingt das Auslösen und Gestalten von Erkenntnisprozessen in Gruppen gezielt und effektvoll. "Premium Moderation" versetzt alle Teilnehmer einer Gruppe in die Lage, zu vergleichen: "Wie sehe ich es, wie sehen es die anderen?" Gemeinsames wird sofort offenbar, der Diskurs fokussiert sich auf die Diskrepanzen und ihre Klärung. So werden Einstellungs- und Verhaltensänderungen überzeugter in Gang gesetzt, genauso wie das voneinander Lernen in Gruppen. "Premium Moderation" ist einfach - aber nicht leicht.

Ihr Nutzen

Anhand Ihrer konkreten Moderationsbeispiele üben Sie Moderationstechniken, die überzeugen. Das Training ist bewusst für fortgeschrittene Moderatoren entwickelt, die sich zu wirklichen Profis ausbilden wollen. Die Teilnehmer können das Erlebte und Geübte sofort in ihrer beruflichen Praxis umsetzen und "Premium Moderation" als exzellentes Handwerkszeug in Beratung und Moderation anwenden. Sie erlernen die Sicherheit und Versiertheit, die einen berufenen Moderator unterscheidbar machen.

Zielgruppe

  • Erfahrene, die ihre Berater-Rolle in Moderationen optimieren wollen
  • Geübte, die Moderations- und Projekt- Dramaturgien detailliert strukturieren wollen
  • Moderations-Fortgeschrittene, die ihr Handwerkszeug polieren wollen
  • Praktiker der Gruppen-Moderation

Inhalte

  • Die Teilnehmer erleben und üben anhand ihrer eigenen, konkreten Aufgabenstellungen, wie es gelingt:
    • Moderation als alle aktivierende Führungstechnik einzusetzen
    • Ihre eigene Rolle in der Moderation aus höchster Professionalität und Stimmigkeit zu gestalten
    • Moderations-Fragen Erkenntnis leitend siebenmal umzuformulieren
    • Fragen-Folgen für parallele Kleingruppen perspektivisch zu entwickeln
    • Thesen und Skalen als situative Moderations-Instrumente einzusetzen
    • Workshop-Designs zielgerichtet von hinten nach vorne zu entwerfen
    • Großgruppen-Moderationen handwerklich sauber und gelassen anzugehen
    • Inhaltliche Vorstellungen als Berater in Moderationen offen einzubringen
    • Systemische Interventionen in Moderationen zu integrieren
    • Mit Humor und Energie Moderationen unvergesslich zu machen und zu motivieren
    • Moderation in Situationen des Gruppen- Marketing effektvoll einzusetzen
    • Dramaturgisch ausgefeilt Anfang und Schluss der Moderation zu gestalten
    • Mit Konflikten in Moderationssituationen souverän umzugehen
    • Gruppen durch bewährte Techniken zur Performance zu führen

Methoden

  • Überwiegend Moderations-Übungen der Teilnehmer zu eigenen, konkreten Aufgabenstellungen, bitte bringen Sie Ihre Fallbeispiele mit ins Training.
  • Methodische Inputs des seit 26 Jahren praxiserfahrenen Moderators und Moderations- Trainers.
»Zurück zum Seitenanfang
  • Vorgeschlagene Dauer: 2 Tage
  • Code C 10
  • Anmeldung/Informationen
    Telefon: ++49.911.919769-0
    Fax: ++49.911.919769-20

Anfrage/Information