Sie möchten immer über aktuelle und praxisrelevante Themen auf dem Laufenden sein? Abbonieren Sie das "Wissensmagazin mit Sinn für den Markt" - den NAA Newsletter!

»Newsletter abonnieren

Direkt-Anmeldung


Verhandlungs- und Verkaufstraining II

Verhandlungs- und Verkaufstraining II

Ihre Gesprächspartner sind professionell geschulte Einkäufer. Nicht nur Ertrags- und Mengendruck prägen die Atmosphäre Ihrer Gespräche und Verhandlungen, sondern auch Verhalten und Emotionen. Nicht selten werden dazu "alle Register gezogen". Wie Sie auch solche Verhandlungen souverän meistern, ist der Inhalt dieses Seminars.

Ihr Nutzen

In diesem Seminar gewinnen Sie Mut und Stärke auch für schwierige Verhandlungen. Sie lernen neue Verhaltensoptionen kennen und üben diese im geschützten Raum des Seminars. Sie trainieren, eigene Emotionen in Verhandlungen zu zeigen und mit emotionalen Einwänden umzugehen. Sie können sich schon im Vorfeld von Verhandlungen auf mögliche "Spielchen" Ihres Gegenübers einstellen und üben, Ihre Hartnäckigkeit rhetorisch zu "verpacken". Sie behalten den Faden des Gesprächs in der Hand und verlieren den Abschluss nicht aus den Augen.

Zielgruppe

  • Verkaufsleiter
  • Key Account Manager, erfahrene Verkäufer
  • Innendienstleiter
  • Marketingleiter und Produktmanager, mit zum Kunden gehen

Inhalte

  • Ich-Stärke - Ich-Identität - Ich-Authentizität - Verkäufer müssen Schauspieler sein?
    • Wie ehrlich kann ich sein?
    • Diplomatie oder "Ehrlichkeit"
    • Ist anders reden unehrlich?
  • Was und wer motiviert mich - der Verkäufer der einsame Wolf?
    • Der Mythos der Fremdmotivation
    • Was verhindert Motivation
    • Was motiviert mich - jeden Tag
    • Delegation
  • Bedürfnisse konkret definieren - Lösungen gezielt vorbereiten
    • Wie lebendig ist Abraham Maslow?
    • Welche Bedürfnisse können meine Produkte und Dienstleistungen befriedigen?
    • Mit welchen Worten kann ich dies mitteilen, welche Begriffe erreichen meine Zielgruppe?
    • Durch Zuhören führen - der sanfte Weg?
  • Einwände als Chance erkennen - Emotionales mal ganz sachlich sehen?
    • Was verbirgt sich tatsächlich hinter Einwänden
    • Einwandbehandlungsmodelle - wann sind "Gegenargument"? sinnvoll
    • Das "Nibelungenmodell"
    • Wie emotional kann ich sachlich bleiben?
  • In unangenehmen Momenten bestehen wie emotional "darf" ich sein, was "darf" ich zeigen?
    • Win-Win-Situationen erreichen
    • Partnerschaft auch und gerade in Konflikten
  • Preisverhandlungen progressiv führen Preise mit Freude präsentieren
    • Rabatte klug verhandeln
    • Abschlusssituation herbeiführen und erkennen
    • Mut zum "Ja"
  • Nach der Verhandlung ist vor der Verhandlung - die "Verabschiedung als Meisterstück"
    • Der "Moment danach"
    • Lernen aus Misserfolgen
    • Der Mythos CRM - was bedeutet das konkret

Methoden

  • Trainer-Input
  • Rhetorische Übungen
  • Fallbeispiele und Analyse aus der Praxis der Teilnehmer
  • Rollensituationen
  • Gruppen- und Einzelaufgaben
»Zurück zum Seitenanfang
  • Vorgeschlagene Dauer: 2 Tage
  • Code S 6
  • Anmeldung/Informationen
    Telefon: ++49.911.919769-0
    Fax: ++49.911.919769-20

Anfrage/Information