Sie möchten immer über aktuelle und praxisrelevante Themen auf dem Laufenden sein? Abbonieren Sie das "Wissensmagazin mit Sinn für den Markt" - den NAA Newsletter!

»Newsletter abonnieren

Direkt-Anmeldung


Marketing für die Zielgruppe 50plus

Marketing für die Zielgruppe 50plus

Die Zielgruppen 50plus - 30 Millionen Menschen in Deutschland - sind ein lukrativer Wachstumsmarkt mit einer Kaufkraft von über 120 Mrd. € jährlich. Konsumenten zwischen 50 und 70 erringen für Unternehmen eine neue Konsumkompetenz und Attraktivität. Freundliche Beratung, persönliche Wertschätzung, Qualität und differenzierter "Made-for-me-Service" sind wichtiger als der Preis. Ein Umdenken bei Management, Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb ist die notwendige Konsequenz für ein ertragreiches Wachstum. Wer es schafft, die erfahrenen und anspruchsvollen Menschen 50plus zu begeistern, wächst konjunkturunabhängig.

Ihr Nutzen

Das Seminar inspiriert und macht Mut: für neue Märkte, für vernachlässigte Mikro-Zielgruppen in Zeiten demografischen Wandels, austauschbaren Produkten, Vertrauensverlust, Wertewandel und Konsumflaute. Er liefert nützliche, branchenspezifische Kompetenz und branchenübergreifende Umsetzungs- Strategien für eine erfolgreiche Zukunft und hohe Wettbewerbsfähigkeit von dienstleistungsorientierten Unternehmen. Sie erfahren:

  • Wie aus Umdenken Taten und aus finanzstarkenMenschen 50plus begeisterte Kundenwerden. Für noch bessere Geschäfte.
  • Strategien und Erfolgsfaktoren für IhrenMarketing-Mix und für Ihre optimierteKundenbindung: Kundendialog, Mitarbeiter-Sensibilisierung, Service- und Kundenbeziehungsmanagement
  • Praxisorientierte und praxiserprobte Umsetzungstippsfür ein effektives Pull-Marketingkonzept

Zielgruppe

  • Erfahrene Profis, Querdenker, Mutmacher,Einsteiger, Umsteiger und talentierte Nachwuchskräftemit Power und Spirit - aus allenBranchen.
  • Entscheidungsträger im Management,Marketing, Vertrieb, Verkauf, Produktentwicklung,Werbung, Kommunikation, diedas wirtschaftliche Wachstum ihres Unternehmensin Zukunft erfolgreich ausbauenund entwickeln wollen
  • Mitglieder des Vorstandes und derGeschäftsleitung von inhabergeführtenUnternehmen (KMU)
  • Führungskräfte-Nachwuchs, die Märkte,Top-Zielgruppen und Trends der Zukunftantizipieren und erschließen möchten
  • Existenzgründer, die kostspielige Marketingfehlervermeiden und lukrative Zielgruppenerschließen wollen
  • Ideal für alle dienstleistungsorientiertenBranchen wie z.B. Handel, Finanzwirtschaft,Immobilienwirtschaft, Gesundheit, Senioren,Wellness, Medien, Werbung, Kommunikation,Reisen und Freizeit, Lifestyle, KonsumundLuxusgüter

Inhalte

Inhaltliche Schwerpunkte des Seminars:

  • Die Schlüsselfragen für noch bessereGeschäfte in der Zukunft:
    • Definition der Zielgruppe 50plus
    • Welche Chancen bietet Ihrem Unternehmender Megamarkt 50plus mit 120 Mrd. €Kaufkraft?
    • Wer sind die höchst heterogenen Zielgruppen50plus, wie leben sie, wie "ticken"sie, wie fühlen sie sich?
    • Was sind die psychographischen und psychologischenBe-Sonderheiten, Typologienvon Menschen mit Erfahrung?
    • Wie können Sie die lukrative Zielgruppeder "Best Ager" und anspruchsvollenPremium-Kunden optimal ansprechen,gewinnen und begeistern?
    • Wie können Sie Ihren Kundendialog, IhreMitarbeiter, Serviceangebote, Dienstleistungenund Produkte gezielt auf veränderteBedürfnisse, Erwartungen und Lebensweltender Zielgruppen 50plus vorbereiten?
    • Mit welchen gezielten Werbe- und Marketingstrategienund mit welchem "Special-Marketing-Mix" können Sie die konsumfreudigen,anspruchsvollen Zielgruppenzwischen 50 und 70 - die Mehrheit vonmorgen - faszinieren und wie gelingt esIhnen, Ihre Erkenntnisse operativ umzusetzen?

Methoden

  • Dialog statt Monolog
  • Einbeziehung der Teilnehmer-Ressourcen
  • Trainer-Input mit Praxisbeispielen ausverschiedenen Branchen/Unternehmen(bad practice & best practice)
  • Praxistransfer
  • Workshop-Anteile innerhalb des Seminarsin Kleingruppen mit Ergebnispräsentation
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion
  • Streng begrenzte Teilnehmerzahl
  • Multimedial unterstützt
»Zurück zum Seitenanfang
  • Vorgeschlagene Dauer: 2 Tage
  • Code MA 22
  • Anmeldung/Informationen
    Telefon: ++49.911.919769-0
    Fax: ++49.911.919769-20

Anfrage/Information