Sie möchten immer über aktuelle und praxisrelevante Themen auf dem Laufenden sein? Abbonieren Sie das "Wissensmagazin mit Sinn für den Markt" - den NAA Newsletter!

»Newsletter abonnieren

Direkt-Anmeldung


Intensivtraining: Führung und Persönlichkeit in der Bank- und Versicherungswirtschaft

Intensivtraining: Führung und Persönlichkeit in der Bank- und Versicherungswirtschaft

Unternehmen der Finanzdienstleistung sind komplexeOrganismen mit ganz eigener Führungskultur. Diese Kultur ist mit massiven Veränderungen konfrontiert, die es so bisher nicht gab: Verdrängungswettbewerb, Hard-Selling, Fusionen, Reorganisation, neue Vertriebs- und Angebotsformen. An Ihre Führungskompetenz sind damit viele neue und andersartige Anforderungen gestellt. In diesem Seminar schulen Sie Ihr Führungswissen und trainieren Ihre Führungskompetenz - für Ihren Erfolg von morgen.

Ihr Nutzen

Sie setzen sich intensiv mit den wichtigsten Einflussfaktoren kompetenter und zeitgemäßer Führung auseinander. Sie lernen, Ihre emotionale Intelligenz bewusst zu aktivieren und einzusetzen. Sie trainieren ein Führungsverhalten, das die Leistungsfähigkeit und Motivation Ihrer Mitarbeiter optimal fördert. Sie arbeiten an Ihrem Standing, entwickeln situationsgerechtes Führen und wachsen an Souveränität in Ihrer Führungsrolle. Sie wissen die Vorbildwirkung nach innen und die gesellschaftlichen Funktion eines Mittelstands- und Marktpartners nach außen zu verbinden.

Zielgruppe

  • Führungskräfte aus Banken-, Versicherungsund Finanzdienstleistungsunternehmen, die ihre Führungsarbeit optimieren und die Effizienz ihrer Mitarbeiter steigern wollen
  • Geschäftsstellen- und Filialleiter, Direktoren und Vorstände kleinerer Bankhäuser
  • Bereichs- und Niederlassungsleiter von Versicherungen, Teamleiter

Inhalte

  • Umgang mit Veränderungsprozessen in der Finanzdienstleistungsbranche
    • Prozesskompetenz
    • Dienstleistungsorientierung intern & extern
    • Beteiligung von Mitarbeitern im Change
    • Einsatz in der Praxis
    • Umgang mit "härteren Bandagen", z.B. Freisetzungen, Restrukturierung, Neuzuschnitt von Abteilungen
    • Visionieren zukünftiger Erfolgsfaktoren
  • Kompetent führen
    • Eine Definition
    • Herausforderungen in der Führungsarbeit
    • Der Führungsregelkreis
    • Führen mit Zielen
    • Ergebnissicherung
  • Persönlichkeit und Führungsarbeit
    • Glaubwürdige Autorität & Vorbildwirkung
    • Führungsstile
  • Das DISG-Persönlichkeitsprofil als Instrument zur
    • Selbstreflexion und Verhaltenssteuerung gegenüber unterschiedlichen Mitarbeitern
    • Selbstmanagement
  • Führungskraft und Team
    • Die Phasen der Teamentwicklung
    • Orchestrieren verschiedener Charaktere zu einem Topteam
    • Situatives Führen
    • Sensitives Führen
  • Kommunikation in der Führung: das Mitarbeitergespräch (Dialog)
    • Feedback geben und holen
    • Coaching on the job
    • Delegation
    • Konstruktive Kritik
    • Konfliktbearbeitung
  • Die Mitarbeiterbesprechung (Multilog)
    • Bedeutung
    • Anlässe
    • Durchführung

Methoden

  • Trainer-Input
  • Gruppenarbeiten
  • Erfahrungsaustausch und Diskussion
  • Interaktionssimulation/Video-Feedback
  • Erstellen eines individuellen Aktionsplans
»Zurück zum Seitenanfang
  • Vorgeschlagene Dauer: 3 Tage
  • Code B 2
  • Anmeldung/Informationen
    Telefon: ++49.911.919769-0
    Fax: ++49.911.919769-20

Anfrage/Information