Sie möchten immer über aktuelle und praxisrelevante Themen auf dem Laufenden sein? Abbonieren Sie das "Wissensmagazin mit Sinn für den Markt" - den NAA Newsletter!

»Newsletter abonnieren

Direkt-Anmeldung


Virtuelle Teams effizient führen und entwickeln

Führung aus der Distanz: Entfernt und doch vereint agieren

In Zeiten der Globalisierung, zunehmendem Fusionsdruck, Effektivitätszwang und hoher Technisierung arbeiten immer mehr Menschen in virtuellen Teams. Inter- und Intranet, technische Ausstattung und neue Kommunikationsformen schaffen neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit in Teams und Gruppen. Diese „treffen“ sich nicht mehr real an einem tatsächlichen Ort, sondern nur noch ganz oder überwiegend vernetzt. Zu den ohnehin sehr komplexen Kommunikationsstrukturen „realer“ Teams kommen in der virtuellen Variante einige Besonderheiten hinzu. So fehlt - zumindest teilweise - der unmittelbare Face-to-face Kontakt. Die nonverbale und emotionale Kommunikation sind dadurch stark eingeschränkt.

Ihr Nutzen

Standortverteilte und ortsunabhängige Teammitglieder erleben oder hören sich häufig virtuell: durch E-Mail, Voice-Mail, Mobiltelefone, Video-Konferenzen. Für Kommunikation, Teamentwicklung und Führung ergeben sich daraus herausfordernde Konsequenzen. Kommunikationsund Entscheidungsstrukturen unterscheiden sich gravierend von herkömmlichen Organisationsformen. Als Führungskraft müssen Sie mutiger und gleichzeitig sensibler kommunizieren und führen. Entwickeln Sie hohe Vertrauensbereitschaft, schriftsprachliches Geschick und Kompetenzen für eine klare und offensive Prozesssteuerung. Erfahren Sie methodische Alternativen, um die Zusammengehörigkeit im Team zu stärken und die besonderen Kommunikationsbedingungen zu meistern. Lernen Sie individuelle Strategien für die Leitung Ihres virtuellen Teams kennen und erfahren Sie, wie Sie die einzelnen Potentiale erkennen und fördern können.

Zielgruppe

  • Teamleiter
  • Projektleiter
  • Führungskräfte aller Ebenen, deren Mitarbeiter über mehrere Stand- oder Einsatzorte verteilt sind, bzw. diese Organisationsform einführen wollen

Inhalte

  • Ausgangslage für virtuelle Teams
    • Neue Technologien und Globalisierung
    • Wandel in den Unternehmen
    • Vernetztes Arbeiten - Konsequenzen für Teams und Organisationen
  • Chancen und Gefahren
    • Zusammenarbeit über nationale, kulturelle und zeitliche Grenzen
    • Vor- und Nachteile des Arbeitens in virtuellen Teams
    • Strukturen und Eigenarten virtueller Teams
  • Die medienvermittelte Kommunikation
    • Die etwas andere Arbeitsorganisation (Telefon- und Videokonferenzen, E-Mail, Voice-Mail)
    • Führung auf Distanz – Unterschiede in der Kommunikation
    • Beeinträchtigung der nonverbalen Kommunikation – was heißt das?
    • Klare Zielsetzung und eindeutige Kommunikation
    • Strukturen und Besonderheiten virtueller Kommunikation erkennen
  • Teamentwicklung
    • Wie wichtig ist die Zusammensetzung des Teams?
    • Wie gestalten sich die Team-Rollen- Verteilungen?
    • Wie schaffe und unterstütze ich eine vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre?
    • Wie organisiere ich den Informationsaustausch?
    • Wie kann ich gemeinsame Ziele verankern?
    • Welche innovative Methoden gibt es, um diese Prozesse zu unterstützen?
    • Wie lassen sich die Methoden pragmatisch und effektiv umsetzen?
  • Führung in virtuellen Teams gestalten
    • Das Kraftfeld im Ablauf von Veränderungen und die Folgen für Betroffene
    • Führen in virtuellen Teams - Verantwortung als Führungskraft
    • Teampotentiale erkennen und fördern
    • Fokus auf Ergebnisse
    • Teammotivation aus der Ferne
    • Umgang mit Unsicherheit
    • Konflikte und Probleme erkennen und lösen
    • Reflexion, Metakommunikation und Feedback-Kultur

Methoden

  • Trainer-Input
  • Gruppen- und Einzelarbeit
  • Konkrete Praxisbeispiele und Analysen
  • Übungen zu Techniken und Methoden
  • Entwicklung von Handlungs- und Verhaltensalternativen
  • Erfahrungsaustausch
»Zurück zum Seitenanfang

Trainer/Referent

  • Dauer: 2 Tage
  • Beginn/Ende
    1. Tag 10:00 bis 18:00 Uhr
    2. Tag 09:00 bis 17:00 Uhr
  • Termine/Orte
    Es sind derzeit keine Events geplant.
    Sprechen Sie uns an!
  • Ihre Investition
    1.090,00 € (zzgl. MwSt.)

    » Zur Anmeldung

  • Code L 17
  • Anmeldung/Informationen
    Telefon: ++49.911.919769-0
    Fax: ++49.911.919769-20
  • Inhouse/ Coaching/
    Maßgeschneidert für Ihren Bedarf.
    Sprechen Sie mit uns!

Weiterempfehlen

Möchten Sie dieses Seminar weiterempfehlen? Füllen Sie einfach hierzu folgendes Formular aus.

E-Mail-Adresse des Empfängers*

Ihr Vorname*

Ihr Nachname*

»Abschicken

Terminerinnerung

Sie möchten noch keine Entscheidung treffen? Kein Problem - tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein und wir senden Ihnen eine Terminerinnerung!

Ihre E-Mail-Adresse*

Zu welchem Termin*

Zeitpunkt der Terminerinnerung*

»Abschicken